Bareboat Charter

Sind Sie im Besitz einer Fahrberechtigung wie z.B. eines Sportbootführerscheins (SBF-See) oder eines Sportküstenschifferscheins (SKS/BR), dann sind Sie dazu befugt, eine Yacht auf dem Meer als Skipper zu führen. Wir bieten Ihnen Yachten von hoher Qualität, die Sie nach Hinterlegung einer Kaution in eigener Verantwortung fahren können. Tipps über das Segelrevier und eine fundierte Einweisung in die Handhabung der Yacht erhalten Sie vor dem Start ihres Törns an unserem Stützpunkt in Nydri.

Assisted Charter

Sie sind bereits durch einen Segelschein qualifiziert, verfügen aber über wenig Erfahrung als Skipper und bevorzugen es im Team mit einem erfahrenen Skipper Ihr Können zu erweitern. Wir können Ihnen einen revierkundigen Skipper zur Verfügung stellen, der Sie für einige Tage nur begleitet und mit Ihnen die Handhabung der Yacht und spezielle Manöver übt.

Chartern mit Skipper

Ein Segeltörn mit Skipper wendet sich speziell an Interessenten ohne eigene Fahrberechtigung und/oder Segelerfahrung. Sie chartern die Yacht Ihrer Wahl, aber die Verantwortung für deren Führung liegt beim Skipper. Während des Törns können Sie unter fachmännischer Anleitung aktiv am Segeln teilnehmen oder auch einfach unbeschwert Ihren Urlaub genießen.

Der Skipper teilt mit der Crew das Leben an Bord und benötigt eine eigene Kabine. Der Törn wird gemeinsam besprochen und ausgearbeitet, aber der Skipper hat die Wetter- und Revierbedingungen zu beachten, denn die Sicherheit der Crew und der Yacht haben höchste Priorität. Die Kosten für die Verpflegung des Skippers werden von der Crew getragen.

Einfach mitsegeln!

Sie möchten einmal zwanglos in die Faszination des Segelns „reinschnuppern“? Beim Mitsegeln (auch Kojencharter genannt) können Sie allein oder mit Freunden eine Koje mieten und mit anderen Personen an einem Segeltörn teilnehmen. Es ist eine gute und preiswerte Möglichkeit, erste Erfahrungen mit dem Segeln zu sammeln. Die Führung der Yacht übernimmt auch in diesem Fall ein erfahrener Skipper, der mit der Crew das Leben an Bord teilt und eine eigene Kabine benötigt. Die Kosten für seine Verpflegung werden von der Crew getragen.

Wir bieten Mitsegeln im Ionischen Meer bei einem langjährigen deutschen Partner. Auf Anfrage geben wir Ihnen gern Auskunft über Termine und Preise.